Montag, 7. Januar 2013

Entfernung von Nagellack

Wer kennt es nicht, man hat diesen wunderschönen Glitterlack auf den Nägel und bringt ihn mit Nagellackentferner kaum mehr weg.

Ich habe euch einen ganz einfachen Trick den Lack zu entfernen.
Ihr müsst einfach Nagellackentferner, 10 Wattepads und Alufolie zur Hand nehmen. Am Besten schneidet ihr zuerst die Alufolie in 10 Vierecke, sodass dieser den gesamten Nagel bedecken kann. Nehmt nun das erste Wattepad und tränke ihn in der mitte mit Nagellackentferner. Lege den Wattepad auf den Fingernagel und umschliesse nun den Wattepad mit Alufolie. Wiederhole diese Schritte bei jedem Nagel. Warte etwa 8 bis 10 Minuten und nehme dann die Verpackungen weg. Man glaubt es kaum, aber der Nagellack ist tatsächlich entfernt und die Nägel bereit für neue Farben.

xoxo Jacky


Nagellack: Chanel 637 Malice , Essie J500 (hellblauer Glitterlack)
Topcoat: Dior
Nagellackentferner: Gemey (erhältlich bei Coop)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen