Donnerstag, 2. Mai 2013

Schnelles Make-up

Heute möchte ich Euch ein schnelles Make-up zeigen welches perfekt für Leute ist die verschlafen haben oder für Mütter mit Kindern, die meist keine Zeit haben für ein aufwendiges Make-up.   

In nur wenigen Minuten kann man ein tolles Make up zaubern, welches Augenringe, Schlafmangel und andere Probleme verschwinden lässt und einen tollen Teint zaubern.

Hier könnt ihr Schritt für Schritt erfahren wie ihr ein strahlendes Make-up in nur wenigen Minuten nachschminken könnt.

1. Foundation
Trage deine Foundation auf dem ganzen Gesicht auf, falls du Augenringe oder Flecken hast, kannst du diese mit Camouflage oder einem Concealer vor der Foundation auf die Problemstelle auftragen. Ich habe die Satin II Foundation von Glominerals in der Farbe "natural light" benutzt. Für meine Problemstellen habe ich den Double Wear Maximum Cover in der Farbe "07 Medium/Deep" verwendet.

2. Puder
Nachdem du die Foundation augetragen hast, kannst du das ganze mit einem Puder fixieren. Wer Puder nicht mag und die Foundation auch ohne Puder perfekt hält, kann dieser Schritt auslassen.

3. Blush
Trage einen schönen leicht glänzenden Bronzer auf, er verleiht dir eine schöne Frische ins Gesicht. Gerne kannst du auch einen rosa farbigen Blush verwenden, der verleiht auch eine tolle Frische.
Ich habe den "sunlight" Bronzer von Glominerals verwendet. Der hat einen wunderschönen Glanz und verleiht dem Teint eine tolle Frische.

4. Augen Make-up
Die Stay-on Shadow Paints von Estée Lauder sind unter anderem perfekt für ein schnelles Augen Make-up. Am Besten nimmst du ein wenig Farbe auf einen schmalen Pinsel und trägst sie auf das bewegliche Lid. Anschliessend kannst du einen passenden Lidschatten auf das bewegliche Lid geben, um einen stärkeren Effekt zu erhalten. Ich habe zuerst den wunderschönen "03 Pink Zinc" Stay-on und anschliessend zur Farbverstärkung die Lidschattenfarbe "Shimma Shimma" von Makeup Geek aufgetragen.

5. Mascara
Nun kannst du deine Lieblings Mascra auftragen, achte aber dabei, dass du keine Mascara auf das bewegliche Lid bringst. Ansonsten mit einem Wattestäbchen sofort entfernen. Ich habe mich bei diesem Make-up für die Mascara "Sumptuous Extrem Waterproof" von Estée Lauder entschieden.

6. Lippen
Falls du Lust hast, kannst du noch ein Lipgloss oder einen Lippenstift auftragen, dieser Schritt kann man aber auch gerne auslassen. Ich habe für die Lippenumrandung den Double Wear Stay-In-Place Lip Pencil in der Farbe "08 Spice" verwendet und anschliessend den "2 in 1 Conditioning Gloss" von e.l.f. auf die gesamten Lippen aufgetragen.

Dieses Alltags Make-up nimmt nur wenige Minuten in Anspruch, lässt deine Augenränder etc. verschwinden und bringt dein Gesicht zum Strahlen!

xoxo

Jacky

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen